Koh Chang Tauchen und Schnorcheln

Koh Chang Tauchen und wo es da die besten Tauchplätze in Thailand gibt. Die außergewöhnliche Unterwasserwelt entdecken solange das Meer im Golf von Thailand noch diese Artenvielfalt besitzt. An der Ostküste von dem Insel Archipel gibt es einige Tauchschulen die man empfehlen könnte.

Koh Chang, Unterwasserwelt und Tauchplätze

Bunte Fischschwärme, Delfine, Meeresschildkröten, Haie, Wracks in den Traum-Tauchrevieren der kleinen vorgelagerten Inseln des Archipels. Koh Chang Noi im Norden der Insel Koh Chang oder bei der Insel Koh Phrao Nok im Südosten, das sind die Inbegriffe bei den Tauchern die dem Wassersport in Thailand nachgehen, wenn die auf die Insel Koh Chang reisen. Da schauen Sie sich am besten noch mal auf der Koh Chang Karte an, wo die besten Tauchplätze bei der Insel Koh Chang liegen wenn die vorhaben sollten auch in Thailand Tauchen zu gehen.

Das wissen wir ja, noch gibt es viele schöne Tauchgründe auf unserer Erde und die sollte man erkunden solange es noch eine intakte Unterwasserwelt und schöne Tauchplätze wie in Thailand gibt.

Man kann so weit auf das Meer hinaus fahren und immer noch durch das glasklare Wasser ganz tief auf den Meeresgrund blicken, das ist einfach Phantastisch.

In Pattaya, da gibt es große Chemie-Fabriken, sozusagen die Basf von Thailand, wenn man das vergleichen wollte, da ist es natürlich nicht so schön von der Qualität des Meeres und der Unterwasserwelt.