Phuket Reisen beim Thailand Urlaub

Phuket Reisen, heute wieder möglich, zwinker. Für mutige die der Natur trotzen und mit einem lächeln im Gesicht die Sonne, Strände an den Traumbuchten zu genießen wissen. Die Phuket Reisen da werden Sie in Zukunft kaum billiger buchen können. Bilder der Phuket Reisen mit Reiseberichte, wo Sie selbst auch mitmachen können.

Phuket Reisen, Bilder der Thailand Rundreisen

Insellandschaft vor Phuket in Thailand. Von einem Aussichtspunkt fotografiert.

So bekommt man einen Eindruck von dem was man zu sehen bekommt wenn man nach Phuket in Thailand reist. Von Phuket kann man schnell mit der Fähre auf die Insel Koh Phi Phi reisen, dauert nur etwa 4 - 5 Stunden.

Diese kleinen Inseln mit den weißen Traumstränden, kennen Sie auch aus dem Film mit dem Bösewicht Scaramanga bei James Bond, die kleinen Inseln die wie Nadeln aus dem türkisfarbenen Meer steil in den Himmel ragen.

Malerische Bucht bei Phuket in Thailand wo die Felsen senkrecht in die Höhe ragen.

Das ist das Bild das man vor Augen hat wenn man an die Phuket Reisen denkt. Aber man sollte nie vergessen dass Phuket an Weihnachten 2004 von einem Tsunami heimgesucht wurde. Mittlerweile kann man sich ja beinahe schon fragen, wohin soll man auf unserer Erde noch reisen, wo ist es sicher, wo spielen die Naturgewalten nicht verrückt.

Aber das ist es auch was die Reisen ausmacht, man will ja was erleben und sehen was es daheim nicht gibt und wo es im Winter heiß ist. Das sind dann eben die Länder und Inseln die in der Nähe der Feuergürtel liegen, wo die Landmassen geboren werden. Sonst muss man in Mitteleuropa oder Deutschland bereisen, was ich persönlich ja auch sehr spannend finde.

Das ist schon einige Zeit her als ich das letzte mal selbst in Phuket war. Kann zur Zeit leider nur Bilder aus Phuket vor dem Tsunami zeigen. Aber vielleicht hat ein anderer Tourist gerade eine Thailand Reise gemacht und war sogar in Phuket, so darf er bei mir auch gerne darüber berichten. Ich sags gleich vorweg, bezahlen kann ich dafür nichts.

Phuket Tourist mit Taucherbrille am Beach in Thailand mit weißem Sandstrand und im Hintergrund eine Halbinsel am Patong Beach vor dem Tsunami von 2004

Könnte höchstens ein Funktion auf meiner Seite anlegen, damit der aktive Nutzer meiner Seite, selbst eigene Bilder aus Phuket hochladen könnte und das man auch sehen kann wie oft die eigenen Reiseberichte aus Phuket gelesen wurden.

Phuket Reisen, Ausflüge

Obwohl da jetzt kein Koh vor dem Wort Phuket steht, so ist die Insel doch von der Landmasse getrennt, man fährt auf die Insel über eine Brücke im Norden oder eben mit einer Fähre an.

Ich habe im Inselinnern einen Ausflug zu einem Wasserfall unternommen wo man auch ein erfrischendes Bad nehmen kann, ein Bild habe ich da auch noch irgendwo, muss mal nachschauen.

Man unternimmt Inselrundfahrten entweder wie ich an den Kathu Fall oder macht sich auf zum Nationalpark. Auf Phuket gibt es gleich mehrere Wasserfälle und kleine Flüsse. Affen, Wildschweine, Rehe und exotische Vögel gibt es in den Nationalparks zu sehen.

Tempelbesichtigungen für den der sich für den Buddhismus in Thailand interessiert und die Baukunst in Thailand kommen hier auf ihre Kosten. Phuket besteht nicht nur aus Stränden wo man jedes Jahr einem ganz besonderen Ereignis beiwohnen kann, die Meeresschildkröten.

Mitte April werden die dann in dem Nationalpark zum Turtle Festival frei gelassen. Der Nationalpark wo das geschieht heißt Nai Yang Marine National Park.

Phuket mit seinen vorgelagerten kleinen Inseln, da lebt ein Seevolk an der Andamanen See, was auch sehr interessant ist zu erleben wenn man schon mal auf Phuket ist.